News

Vergleich Powerline-Adapter 1000 MBit/s vs 1200 Mbit/s

Die Ergebnisse zeigen, dass es mit der neuesten Generation der Powerline-Technik tatsächlich gelungen ist, die erzielbaren Nettodatenraten nochmals enorm zu steigern. Über 500 MBit/s im Nahbereich (2,5m) und noch über 400 MBit/s im Fernbereich (22m) zeigen, dass jederzeit mehrere HD-Videos mit hoher Datenrate problemlos über Stromleitungen übertragbar sind. Überraschend gering fällt auch der Abfall bei Nutzung unterschiedlicher Strom-Phasen aus, ein Grund ist wohl die Einbeziehung des allen Steckdosen gemeinsamen Schutzleiters. Ein weiterer Grund liegt im (konstruktiven) Übersprechen zwischen den in den Stromkabeln direkt nebeneinander geführten Leitungen. Modernste Powerline-Technik, gerade auch in Kombination mit leistungsfähiger Wi-Fi 802.11ac Technik, eignet sich somit sehr gut zur Vernetzung im Entfernungsbereich von Studios, Laboren oder Haushalten.

mehr

Ihr Ansprechpartner

Thomas Schierbaum

Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Head of PR

+49 089 32399-204
presse@irt.de
Carola Schmidle

PR-Assistentin

Tel. +49 (0)89 32399-204
presse@irt.de