News

Pressemitteilung: Umgeben von Ton - Neues 3D-Audio-Labor am IRT

Zwei Lautsprecher bei Kopfhörern, fünf im Wohnzimmer, fünfzehn im Kino und 108 Lautsprecher im 3D-Audio-Labor. Was für den einen aussieht wie ein riesiger Aluminiumkäfig, ist für die Ingenieure des IRT das neue Forschungsumfeld für objektbasiertes Audio und 3D-Ton. Hier können nicht nur alle bisher und zukünftig möglichen Formate wiedergeben, sondern vor allem die Frage beantwortet werden, wie Audio in Zukunft konsumiert wird –mit „Next Generation Audio“.

Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner

Thomas Schierbaum

Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Head of PR

+49 089 32399-204
presse@irt.de
Carola Schmidle

PR-Assistentin

Tel. +49 (0)89 32399-204
presse@irt.de